Leo M. Kohl

Leo M. Kohl
Hauptbeschreibung:

Ich bin 1998 geboren, der Jüngste von drei Geschwistern und ein Asperger Autist.
Meine Schwester ist 1989 geboren und wohnt mit ihrer Familie in einem anderen Ort.
Mein zwei Jahre älterer Bruder studiert noch ebenso wie ich. Allerdings sind wir ziemlich konträr – er studiert Politik- und Rechtswissenschaften. Nach meinem Abitur 2017 habe ich ein Psychologiestudium begonnen.

Ebenfalls in dem Jahr veröffentlichte ich mein erstes Buch.
Die Idee entstand nach meiner Seminarfacharbeit, die ich über das Thema: „Asperger – Diskrepanz zwischen Intelligenz und Gefühlsleben“ schrieb.
Nach der Semi-Arbeit konnten mich viele Lehrer besser verstehen, denn erst zu der Zeit war es mir möglich, meine Gedanken und Gefühle auszudrücken. Durch den Zuspruch der Lehrer, Mitschüler und auch einiger Eltern, die Semi Arbeit doch als Buch zu veröffentlichen, begann ich die Thematik zu überdenken und weniger auf die wissenschaftliche Seite einzugehen, dafür aber mein Leben mit seinen Höhen und Tiefen zu erzählen und meine Gefühle und Gedankenwelt zu den Situationen anschaulich zu erklären.
Inzwischen ist auch mein zweites Buch, ein Elternratgeber für Kinder im Autismus-Spektrum, erschienen.
In dem Buch gebe ich, zusammen mit meiner Mutti, Tipps und Denkanstöße, wie man mit Kindern im Autismus-Spektrum – speziell Asperger-Autismus – umgehen kann.
Übrigens kann man die Ratschläge nicht nur für autistische Kinder anwenden 😉.

Postleitzahl:
07549
geleitet durch:
Autisten
Arbeitsgebiete:
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.